Warenkorb

Sie befinden sich hier:

N Dampflokomotive BR 18.5 der DRG, Ep.II *

079-T16181

Artikel-Nr.: 079-T16181

EAN.: 4028106161810

statt 399,99 nur 327,84 €
zzgl. Versandkosten
inkl. 19% MwSt.
Artikel werkseitig ausverkauft
3 Stück Restmenge verfügbar

Beschreibung

Dampflokomotive BR 18.5 der DRG, Ep.II

Modell:
Lokomotive und Tender aus Metalldruckguss. Motor und Getriebe im Kessel eingebaut. 3 Achsen angetrieben, Haftreifen. Digital-Decoder für DCC, Selectrix und konventionellen Betrieb im Tender eingebaut, ebenso die Geräuschelektronik mit Lautsprecher. 2-Licht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung digital schaltbar. Kurzkupplung zwischen Lokomotive und Tender. Länge über Puffer 144 mm.

Highlights:

  • um 90-jährigen Jubiläum des Rheingold.
  • Decoder für DCC, Selectrix und konventionellen Betrieb.
  • Originalgetreue Geräusche und Sound.
  • Erstmalig mit Tender 2´2´ T 31,7.

Digital Funktionen DCC
SX2
SX
Spitzensignalxxx
Rangierpfiffxxx
Dampflok-Fahrgeräuschxx
Schaffnerpfiffxx
Direktsteuerungxx
Bremsenquietschen ausxx
Betriebsstoff nachfüllenxx
Lokpfiffxx
Türenschließenxx
Dampf ablassenxx
Kohle schaufelnxx
Betriebsstoff nachfüllenxx
Luftpumpexx
Speisepumpexx
Injektorxx
Besondere Soundfunktionxx
Besondere Soundfunktionxx
Besondere Soundfunktionxx
Lichtfunktionxx


Vorbild:
Dampflokomotive 18 527, Bauart 2´C 1´h4v mit Tender 2´2´ T 31,7 der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft (DRG). Baujahr ab 1923. Einsatz: Schwere Schnellzüge.

Hersteller Trix
Nenngröße/Maßstab N - 1:160
Bahngesellschaft DRG/DRB
Epoche II
Stromsystem DC
Digital Ja
Sound Ja
Länge über Puffer (mm) 144,0
Bausatz Nein
Einmalauflage Nein
Clubmodell Nein
Exklusivmodell Nein

Datenblätter

Zu diesem Artikel sind keine Datenblätter hinterlegt.


Dampflokomotive BR 18.5 der DRG, Ep.II

Modell:
Lokomotive und Tender aus Metalldruckguss. Motor und Getriebe im Kessel eingebaut. 3 Achsen angetrieben, Haftreifen. Digital-Decoder für DCC, Selectrix und konventionellen Betrieb im Tender eingebaut, ebenso die Geräuschelektronik mit Lautsprecher. 2-Licht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung digital schaltbar. Kurzkupplung zwischen Lokomotive und Tender. Länge über Puffer 144 mm.

Highlights:

  • um 90-jährigen Jubiläum des Rheingold.
  • Decoder für DCC, Selectrix und konventionellen Betrieb.
  • Originalgetreue Geräusche und Sound.
  • Erstmalig mit Tender 2´2´ T 31,7.

Digital Funktionen DCC
SX2
SX
Spitzensignalxxx
Rangierpfiffxxx
Dampflok-Fahrgeräuschxx
Schaffnerpfiffxx
Direktsteuerungxx
Bremsenquietschen ausxx
Betriebsstoff nachfüllenxx
Lokpfiffxx
Türenschließenxx
Dampf ablassenxx
Kohle schaufelnxx
Betriebsstoff nachfüllenxx
Luftpumpexx
Speisepumpexx
Injektorxx
Besondere Soundfunktionxx
Besondere Soundfunktionxx
Besondere Soundfunktionxx
Lichtfunktionxx


Vorbild:
Dampflokomotive 18 527, Bauart 2´C 1´h4v mit Tender 2´2´ T 31,7 der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft (DRG). Baujahr ab 1923. Einsatz: Schwere Schnellzüge.

Hersteller Trix
Nenngröße/Maßstab N - 1:160
Bahngesellschaft DRG/DRB
Epoche II
Stromsystem DC
Digital Ja
Sound Ja
Länge über Puffer (mm) 144,0
Bausatz Nein
Einmalauflage Nein
Clubmodell Nein
Exklusivmodell Nein
Stromsystem DC
Stromsystem AC
Digital
Sound
Sound – Vorbereitet
Rauch
Rauch – Vorbereitet
Bausatz
Zurück